Der 38-jährige Löhner stand schon häufiger in Verdacht, Hochprozentigen gestohlen zu haben. - © Symbolfoto: NW
Der 38-jährige Löhner stand schon häufiger in Verdacht, Hochprozentigen gestohlen zu haben. | © Symbolfoto: NW
NW Plus Logo Löhne

38-Jähriger stiehlt zehn Flaschen Wodka im Supermarkt

Ein Löhner lässt die Ware in seinem Rucksack verschwinden und geht, ohne zu bezahlen. Trinken wollte er den Alkohol aber nicht.

Löhne. Offenbar um seine Drogensucht zu finanzieren ist ein 38-jähriger Löhner unter die Diebe gegangen: Am Mittwoch wurde er in einem Supermarkt an der Lübbecker Straße auf frischer Tat ertappt. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann gegen 17 Uhr dabei beobachtet worden, wie er insgesamt zehn Flaschen Wodka aus einem Regal nahm und in seinem Rucksack verstaute. Dann passierte der bis dahin Unbekannte den Kassenbereich, ohne die Waren zu bezahlen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG