Überraschungen zum Abschied: Schulleiterin Gudrun Bergunde an der Station der zweiten Klasse. - © Sandra C. Siegemund
Überraschungen zum Abschied: Schulleiterin Gudrun Bergunde an der Station der zweiten Klasse. | © Sandra C. Siegemund
NW Plus Logo Löhne

Grundschul-Abschied für Gudrun Bergunde

36 Jahre lang war die Lehrerin an der Grundschule Halstern tätig, davon einige Jahre als Leiterin des Grundschulverbunds. Mit Überraschungsfahrt wurde sie jetzt in den Ruhestand verabschiedet.

Sandra C. Siegemund

Löhne. Eine einmalige Abschiedstour hatten Kollegen, Schüler und Eltern für Gudrun Bergunde vorbereitet. Auf dem Anhänger eines großen Traktors wurden die langjährige Schulleiterin des Grundschulverbundes Mennighüffen-Halstern und ihr Mann Jürgen quer durch die beiden Ortsteile kutschiert. „Schulleiterin mit Herz fährt in den Ruhestand“ war auf einem großen Transparent am Heck zu lesen. „Eine beglückende Überraschung, es war einfach nur schön“, sagte Gudrun Bergunde am Freitag im Gespräch mit der NW. „Alle, Kinder, Eltern und Lehrer haben dicht gehalten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema