An der Ecke Meierhofstraße/Lübbecker Straße ist es zu dem Vorfall gekommen. - © Florian Weyand
An der Ecke Meierhofstraße/Lübbecker Straße ist es zu dem Vorfall gekommen. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Kirchlengern/Bünde Jungen Mann mit Auto attackiert - Fahrer ist polizeibekannt

Ein 18-Jähriger will eine Bettlerin zur Rede stellen. Als es zum Streit kommt, soll der Partner der Frau mit dem Auto auf den jungen Mann zugerast sein.

Florian Weyand

Kirchlengern/Bünde. Ein Streit unter zwei Männern und einer Frau soll in Kirchlengern am Morgen des 1. Mai eskaliert sein. Ein 36-Jähriger ist anschließend mit seinem Auto auf einen jungen Mann zugerast. Dieser konnte nach eigenen Aussagen gerade noch zur Seite springen und sich damit in Sicherheit bringen. Die Polizei Bünde bestätigt bereits am Sonntagabend gegenüber der NW den Zwischenfall.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!