Weil die Kliniken Probleme mit Corona haben, will Bielefeld zum Hotspot werden. Was macht der Kreis Herford? - © Pixabay
Weil die Kliniken Probleme mit Corona haben, will Bielefeld zum Hotspot werden. Was macht der Kreis Herford? | © Pixabay

NW Plus Logo Kreis Herford Wird der Kreis Herford zum Corona-Hotspot und kommt die Maske wieder?

Bielefeld möchte die Maskenpflicht erneut einführen, weil die Situation in den Kliniken wegen Corona weiter angespannt ist. Das ist auch im Kreis Herford so, zieht der Landrat nach?

Ilja Regier

Kreis Herford. Die Maskenpflicht könnte zurückkehren, zumindest in Bielefeld. Oberbürgermeister Pit Clausen (SPD) möchte, dass seine Stadt zum Corona-Hotspot erklärt wird, weil die Lage in den Kliniken wegen Corona weiter angespannt ist. Auch im Kreis Herford ist das der Fall, das Klinikum hat einen erneuten Aufnahmestopp für Patienten beschlossen. Nimmt sich der Landrat nun Bielefeld als Vorbild?

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema