Besucher müssen die 2-G-Regel beachten. - © Archivbild: Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Besucher müssen die 2-G-Regel beachten. | © Archivbild: Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Kreis Herford

Kliniken im Kreis Herford führen 2-G-Regel für Besucher ein

Sowohl im Klinikum Herford als auch im Lukas-Krankenhaus Bünde und im Ev. Krankenhaus Enger haben bald nur geimpfte oder genesene Besucher Zutritt.

Online-Redaktion Nord

Kreis Herford. Auf einmal geht es ganz schnell: Das Klinikum gibt gemeinsam mit dem Bünder Lukas-Krankenhaus und dem Engeraner Krankenhaus am Dienstag bekannt, dass sie bereits am nächsten Tag (10. November) nur noch vollständig geimpften und genesenen Besuchern Zutritt gewähren wollen. "Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der steigenden Patientenzahlen führen das Klinikum Herford, das Lukas-Krankenhaus Bünde und das Ev. Krankenhaus Enger zum Schutz der Patient:innen die 2-G-Regel ein", heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG