Hoffnungsträger beim HEV: Neuzugang Rustams Begovs. - © Jürgen Feyerabend
Hoffnungsträger beim HEV: Neuzugang Rustams Begovs. | © Jürgen Feyerabend

NW Plus Logo Herford So will der HEV den Funken auf die Tribüne überspringen lassen

Zum Heimspielauftakt fordert der Herforder Eishockey Verein den amtierenden Staffelmeister heraus. Der bringt einen WM-Teilnehmer mit.

Sven-Olaf Meyer

Herford. Alle in die Halle: der Herforder Eishockey Verein fordert zum Heimspielauftakt in der Oberliga Nord den amtierenden Staffelmeister Hannover Scorpions heraus. Am Sonntag um 18 Uhr trifft die Mannschaft um Kapitän Björn Bombis auf einen der Topfavoriten um den Aufstieg in die DEL2 und hofft dabei auf zahlreiche Unterstützung von den Rängen in der imos Eishalle „Im Kleinen Felde“. Nach einem guten Auftakt mit einem 5:2-Derbysieg in Hamm sowie einem ...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema