0
Die Inzidenz im Kreis Herford sinkt seit langem wieder. - © Pixabay
Die Inzidenz im Kreis Herford sinkt seit langem wieder. | © Pixabay

Kreis Herford Kompakt am 29. August Nach zwei Monaten erstmals Rückgang des Inzidenzwertes

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Anastasia von Fugler
29.08.2021 | Stand 30.08.2021, 10:32 Uhr

Kreis Herford. In den vergangenen Wochen stieg die Inzidenzzahl stetig. Erst vergangenen Sonntag hatte sie sich zu der Woche davor verdoppelt. Am Freitag löste der Kreis Herford Bielefeld ab und liegt seitdem mit dem höchsten Inzidenzwert an der Spitze in OWL. Doch an diesem Sonntag, 29. August, vermeldet das RKI erstmals seit langem einen leichten Rückgang des Inzidenzwertes. Im Vergleich zu gestern ist der Wert um etwa fünf Punkte gefallen: von 188,8 zu 183,6.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG