0
Die Kiebitzstraße wird für zwei Monate gesperrt. - © Jens Reddeker
Die Kiebitzstraße wird für zwei Monate gesperrt. | © Jens Reddeker
Herford

Kiebitzstraße wird für zwei Monate gesperrt

Der Grund sind Kanalbauarbeiten. Hochstraße ist für drei Wochen nur halbseitig befahrbar.

30.07.2021 | Stand 30.07.2021, 15:31 Uhr

Herford. Ab Montag, 2. August, wird die Kiebitzstraße zwischen dem Wellbrocker Weg und der Kreuzung Oetinghauser Weg voll gesperrt. Im Auftrag des städtischen Immobilien- und Abwasserbetriebs (IAB) werden dort der Entwässerungskanal und die Hausanschlüsse erneuert.

Mehr zum Thema