0
Der Fahrer ist bei der Polizei kein unbeschriebenes Blatt. - © Jens Reddeker
Der Fahrer ist bei der Polizei kein unbeschriebenes Blatt. | © Jens Reddeker

Bielefeld/Herford/Vlotho Mit Haftbefehl gesucht: VW-Fahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Während der Flucht des 33-Jährigen Mannes konnte ein anderer Pkw auf der Detmolder Straße einen Zusammenstoß nur mit einer Vollbremsung verhindern.

Online-Redaktion Nord
12.07.2021 | Stand 12.07.2021, 14:38 Uhr

Bielefeld/Herford/Vlotho. Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer hat sich am Samstag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Gegen 9.20 Uhr versuchte der Mann der Autobahn 2 über die Vlothoer Straße vor den Beamten zu türmen. Wie sich später herausstellte besaß er keinen Führerschein und wurde per Haftbefehl gesucht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG