Michelle von der Feuer-Jonglage-Gruppe "Feuerflut" zieht beim 20. Weltindertag 2020 die Besucher in in ihren Bann. - © Ralf Bittner
Michelle von der Feuer-Jonglage-Gruppe "Feuerflut" zieht beim 20. Weltindertag 2020 die Besucher in in ihren Bann. | © Ralf Bittner
NW Plus Logo Herford

Halbe Million zusätzlich für Herford: Jetzt kehrt Leben in die Stadt zurück

Bürger und Besucher dürfen sich auf Musik, Kunst und Kultur freuen, auf den Weltkindertag und einen geräuschlosen Zulieferverkehr. Auch an diese Problemzonen der Stadt ist gedacht.

Corina Lass

Herford. Der Herford-Plan ist so weit gediehen, dass er in die Umsetzungsphase gehen kann. Denise Spilker aus dem Projektmanagement der Pro Herford berichtete jetzt von geplanten Veranstaltungen, betonte aber auch, dass der Plan immer weiter fortgeschrieben werde. Eine gute Nachricht vorab: Herford erhält zusätzlich zu den 500.000 Euro, die von der Stadt zur Verfügung gestellt werden, eine Landesförderung in Höhe von 451.298 Euro aus dem Sofortprogramm „Zukunft. Innenstadt. Nordrhein-Westfalen“...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema