0
Die Polizei bittet um Hinweise. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei bittet um Hinweise. | © Symbolbild: Pixabay
Herford

Vier Männer treten auf Herforder (21) ein

Der junge Mann ging am Sonntagmittag am Werre-Ufer spazieren, als die Gruppe ihn angriff und auf den am Boden liegenden Mann einprügelte. Zudem entwendeten die Angreifer Smartphone und Tablet.

Online-Redaktion Nord
10.05.2021 | Stand 19.05.2021, 16:53 Uhr

Herford. Ein 21-jähriger Herforder ging am Sonntagmittag gegen 12.25 Uhr am Werre-Ufer spazieren. Etwa auf Höhe der dortigen Kleingartenanlagen traf er auf vier junge Männer. Einer von ihnen bat den Herforder, mit dessen Handy telefonieren zu dürfen. Völlig unvermittelt schlug dann eine Person dem Mann ins Gesicht.

Mehr zum Thema