0
Drei weitere Menschen sind an Corona gestorben. - © Symbolbild: Pixabay
Drei weitere Menschen sind an Corona gestorben. | © Symbolbild: Pixabay

Herford 473 Menschen im Kreis Herford mit Corona-Mutation infiziert

Der Kreis meldet 48 neue Corona-Fälle sowie drei weitere Todesfälle. Die Inzidenz steigt damit auf 132,9.

Online-Redaktion Nord
13.04.2021 | Stand 13.04.2021, 13:10 Uhr

Herford. Im Kreis Herford gibt es 48 neue Corona-Fälle. Insgesamt sind damit 9.156 bestätigte Infektionen bekannt, davon gelten 8.310 als genesen. Derzeit gibt es kreisweit 690 aktive Fälle. Der Inzidenzwert liegt bei 132,9.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG