Wie es mit der Hochschule für Kirchenmusik in Herford weitergeht, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt. - © Ralf Bittner
Wie es mit der Hochschule für Kirchenmusik in Herford weitergeht, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt. | © Ralf Bittner

NW Plus Logo Herford Wie geht es mit der Hochschule für Kirchenmusik in Herford weiter?

Der Widerstand gegen eine Verlegung nach Bochum soll von der Landeskirche gehört werden. Doch das wird nicht ausreichen. In Herford gibt es bereits weiterführende Überlegungen.

David Knapp

Herford. Die Hochschule für Kirchenmusik an der Parkstraße steht unter Druck - so viel war klar. Die sehr konkreten Ausführungen des Landeskirchenrats Vicco von Bülow bei der diesjährigen Kreissynode überraschten dann jedoch viele. Danach wird aktuell geprüft, ob die Standorte in Herford und Witten (Evangelische Popakademie) auf dem Gelände der Evangelischen Hochschule in Bochum (EvH RWL) gebündelt werden können. Die mehr als 70 Jahre währende Ausbildung am Standort Herford steht damit auf der Kippe. Welche Chancen bleiben den Befürwortern des Standorts in der Hansestadt also noch...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.