Die Filialleiterin der Apotheke Berliner Straße, Julia Heidemann, empfiehlt FFP2-Masken für den Alltag. - © Ralf Bittner
Die Filialleiterin der Apotheke Berliner Straße, Julia Heidemann, empfiehlt FFP2-Masken für den Alltag. | © Ralf Bittner
NW Plus Logo Herford

Start der neuen Maskenpflicht: Herforder Apotheker berichten

Seit Montag gelten die neuen Corona-Regeln und vielerorts sind OP- oder FFP2-Masken Pflicht. Drei Apotheker berichten, wie sie den Wochenstart erlebt haben und wie man Masken mehrfach benutzen kann.

Wiebke Wellnitz

Herford. Die neue Corona-Schutzverordnung des Landes sieht vor, dass seit Montag aufgrund der Corona-Pandemie in Bussen und Bahnen, Supermärkten, Arztpraxen und Gottesdiensten OP-Masken, FFP2-Masken oder KN95-Masken getragen werden müssen. Bereits die Aktion der Bundesregierung, Menschen aus Risikogruppen mit Gutscheinen für FFP2-Masken auszustatten, hatte für eine erhöhte Nachfrage gesorgt. Dennoch: Die Herforder Apotheken sehen sich gut vorbereitet. Der Wochenstart in der Apotheke Berliner Straße, der Altstädter Apotheke und der Arminius-Apotheke verlief entspannt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG