NW News

Jetzt installieren

Die geplante ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover sorgt für Diskussionen in der Region. Deshalb startete am Donnerstag ein Bürgerdialog. - © Ulf Hanke
Die geplante ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover sorgt für Diskussionen in der Region. Deshalb startete am Donnerstag ein Bürgerdialog. | © Ulf Hanke

NW Plus Logo Herford ICE-Trasse: So verlief der Auftakt des Bürgerdialogs

Der Neubau einer ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover ist in der Region umstritten. Am Donnerstag begann der Bürgerdialog mit der Deutschen Bahn. Die Bürgerinitiative Widuland war live dabei.

Wiebke Wellnitz

Herford. Die Bürgerinitiative Widuland machte bereits kürzlich mit einer Mahnwache deutlich, einen kompletten Neubau einer ICE-Trasse durch ihre Region nicht hinnehmen zu wollen. Mit Fackeln demonstrierten zahlreiche Mitglieder coronakonform in ihren eigenen Gärten. Doch am Donnerstag bot sich nun die Möglichkeit, am Planungsprozess der Deutschen Bahn teilzunehmen: Das Auftakttreffen des öffentlichen Bürgerdialogs fand digital statt, mehr als 1.000 Personen nahmen teil. Dirk Schitthelm, Vorsitzender der Bürgerinitiative, war mit dabei - und erlebte einige Überraschungen...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

50 % Sommer-Sale

99 € 49 € / Jahr
danach 99 €
  • im Jahresabo richtig sparen
  • alle Artikel frei

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 €
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema