Das Foto aus dem Jahr 1962 zeigt noch die Scala in der Bildmitte und dahinter den Neubau der Hauptschule Meierfeld. Der Weg kommt unten rechts aus der Bildecke. - © Foto: Freie Presse (Möller)
Das Foto aus dem Jahr 1962 zeigt noch die Scala in der Bildmitte und dahinter den Neubau der Hauptschule Meierfeld. Der Weg kommt unten rechts aus der Bildecke. | © Foto: Freie Presse (Möller)

NW Plus Logo Herford Nach Carola Frauli ist nun eine Straße benannt

Der Stichweg soll an die Frau erinnern, die den Beat nach Herford holte. An ihm ist allerdings noch einiges zu tun.

Corina Lass

Herford. Carola Frauli war die Frau, die einst Herford weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt machte. Konzerte mit Jimi Hendrix, The Who, "Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick and Tich", Ginger Baker und anderen musikalischen Größen fanden in ihrem Jaguar Club im ehemaligen Kino Scala statt. Jetzt hat die Stadt entschieden, eine Straße nach der Herforderin zu benennen. Die Idee war in der Facebook-Gruppe "Jaguar Club - Scala Herford" aufgekommen und von Detlef Kupfernagel gepostet worden - und erst einmal eine Idee geblieben. Dann wandten sich einige Mitglieder an...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group