Der parteilose Jürgen Josting möchte das Bus-System der Stadt kräftig umkrempeln. - © Jan-Henrik Gerdener
Der parteilose Jürgen Josting möchte das Bus-System der Stadt kräftig umkrempeln. | © Jan-Henrik Gerdener

NW Plus Logo Herford Bürgermeisterkandidat möchte noch immer stadtweit Tempo 30 einrichten

Seit drei Jahren beschäftigt sich der parteilose Jürgen Josting mit der Kommunalpolitik. Nun möchte er es besser machen und strebt das höchste Amt der Stadt an.

Jan-Henrik Gerdener

Herford. Jürgen Josting war schon vieles in seinem Leben – vom Bademeister und Filmvorführer bis zum Fotografen. Nun möchte der Mann mit dem bekannten Gesicht aus der Herforder Innenstadt Bürgermeister werden. Auf einem Spaziergang durch die Stadt spricht er über seine Ziele und wie ihn seine Unzufriedenheit mit der Kommunalpolitik zu seiner Kandidatur bewogen hat. Einer der wichtigsten Stopps auf Jostings Tour durch Herford ist der Neue Markt. Dort begann der Weg des geborenen Herforders in die Politik...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group