Diese E-Scooter stehen an der Mindener Straße Ecke Jahnstraße. - © Ralf Bittner
Diese E-Scooter stehen an der Mindener Straße Ecke Jahnstraße. | © Ralf Bittner

NW Plus Logo Herford Tier startet in Herford: Die Hansestadt wird zur E-Roller-Stadt

Das bereits in OWL vertretene Startup „Tier“ hat 150 E-Scooter im Stadtgebiet verteilt. 
Die Roller können spontan gemietet und abgestellt werden. Narrenfreiheit haben die Nutzer aber nicht.

Eike J. Horstmann

Herford. Verkehrswende, ÖPNV, Radwegekonzept – die Abkehr vom Auto als Verkehrsmittel Nummer 1 hat viele, inzwischen weithin bekannte Facetten. Das Schlagwort „Mikromobilität" dürfte dabei allerdings bislang wohl nur den wenigsten Herfordern ein Begriff gewesen sein. Doch merke: Gewesen. Denn mit dem gestrigen Tag ist das Konzept der Mikromobilität durch die rund 150 im Bereich der Innenstadt verteilten E-Scooter des Elektro-Roller-Verleihers Tier nahezu allgegenwärtig...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Die News-App

Jetzt installieren