0
Der Kreisverkehr musste für vier Stunden gesperrt werden. - © Elena Ahler
Der Kreisverkehr musste für vier Stunden gesperrt werden. | © Elena Ahler

Herford Unfall vor Kreisverkehr in Herford: Junge Radfahrerin von Lkw getötet

Ein Bielefelder stößt beim Abbiegen mit seinem Lkw mit der Frau zusammen. Sie stirbt noch am Unfallort. Ein Blick auf Unfälle der letzten Zeit zeigt, wie gefährdet Radfahrer im Kreis Herford sind.

Jobst Lüdeking
10.10.2019 | Stand 10.10.2019, 20:50 Uhr

Herford. Der Kreisverkehr am Westring/Ecke Diebrocker Straße: Am Donnerstagmorgen, kurz nach 9 Uhr, Ort eines tödlichen Unfalls. Eine junge Radfahrerin wurde von einem Lastwagen erfasst. Sie starb noch an der Unfallstelle.

realisiert durch evolver group