Seit dem Frühjahr gibt es auch in Spenge und Enger Schnelltestzentren. - © Mareike Patock
Seit dem Frühjahr gibt es auch in Spenge und Enger Schnelltestzentren. | © Mareike Patock
NW Plus Logo Enger/Spenge

Bürgertests bald kostenpflichtig: Dieses Testzentrum kündigt Schließung an

Ab 11. Oktober müssen Impf-Unwillige den Corona-Test selbst zahlen. Was das für die Testzentren bedeutet - ein Gespräch mit den Betreibern aus Enger und Spenge.

Mareike Patock

Enger/Spenge. Ab 11. Oktober sollen die bislang kostenfreien Bürgertests nur noch in Ausnahmefällen vom Bund bezuschusst werden - für Menschen, die sich nicht impfen lassen können oder für die keine allgemeine Impfempfehlung vorliegt. Für alle anderen Ungeimpften bedeutet das: Wenn sie am öffentlichen Leben teilnehmen wollen - ins Kino oder Restaurant gehen wollen - müssen sie den dafür notwendigen Test selbst bezahlen. Die neue Entwicklung hat Auswirkungen auf die Schnelltestzentren vor Ort. Das in Enger wird es nach jetzigem Stand ab Herbst wohl nicht mehr geben...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG