0
Am Südring ist ein Kind von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer ist geflüchtet. - © Florian Weyand
Am Südring ist ein Kind von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer ist geflüchtet. | © Florian Weyand

Unfallfahrer flüchtet Zehnjähriger Radfahrer in Bünde angefahren: Skoda-Fahrer ist geflüchtet

Auf dem Südring hat ein Autofahrer einen 10-Jährigen und seine Oma angefahren. Die Radfahrer stürzten. Der Fahrer flüchtete und wird von der Polizei gesucht.

Florian Weyand
25.10.2022 | Stand 25.10.2022, 13:42 Uhr

Bünde. Erneut ist ein Kind im Straßenverkehr in Bünde verletzt worden. Der 10-jährige Radfahrer wurde am Montag bei einem Unfall auf dem Südring leicht verletzt. Seine 74-jährige Großmutter musste sogar mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle - und wird jetzt von der Polizei gesucht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!