Das Café Finlandia hat aufgrund von Personal-Mangel geschlossen. - © Florian Weyand
Das Café Finlandia hat aufgrund von Personal-Mangel geschlossen. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Meinung Vorsicht, Arbeiterlosigkeit: Fachkräfte-Mangel hat fatale Folgen

Egal ob Gastronomie, Pflegebranche oder Industrie. Der Fachkräfte-Mangel bedroht viele Unternehmen. Restaurantschließungen sind erst der Anfang.

Florian Weyand

Das Café Finlandia in der Bünder Innenstadt ist ein Schmuckstück, ein echter Hingucker unweit der Fußgängerzone. Auf der Terrasse oder im skandinavisch dekorierten Innenraum können Gäste ein Bier oder einen Kaffee genießen. Beim Blick auf die Speisekarte läuft das Wasser im Mund zusammen. Doch seit Monaten ist das Restaurant geschlossen – unter anderem aus Personalmangel, wie Inhaber Hans Rüter der NW schon vor einiger Zeit erzählte. Die Lage war so ernst, dass er bewusst auf die großen Einnahmen des Frühlingsfestes verzichtete. Eine Entscheidung, die jeder Gastronom nur im absoluten Notfall trifft.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!