Blut zu spenden, kann Leben retten. - © (Symbolbild): Pixabay
Blut zu spenden, kann Leben retten. | © (Symbolbild): Pixabay

NW Plus Logo Kreis Herford Blutspenden: In dieser Kommune war die Bereitschaft 2021 am höchsten

Während in Großstädten dringend nach Blutspendern gesucht wird, verzeichnet der Kreisverband Herford-Land des Roten Kreuzes steigende Zahlen. Besonders eine Kommune sticht positiv heraus.

Florian Weyand

Kreis Herford. 15.000 Blutspenden werden in Deutschland täglich benötigt. Um diese Zahl zu erreichen, lässt man sich beim Deutschen Roten Kreuz viel einfallen, um Spender zu motivieren. Erfolgreich ist man besonders im Kreisverband Herford-Land, der bis auf die Kernstadt Herford alle Kommunen des Kreises abdeckt. „Wir konnten für die letzten beiden Jahre eine deutliche Zunahme bei den Spendern verzeichnen. Das heißt aber nicht, dass wir uns zurücklehnen dürfen“, sagt Kreisrotkreuzleiter Sven Kampeter.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!