Die Borrenkampstraße ist nach der noch ungeklärten Entfernung der Absperrpfähle wieder provisorisch gesperrt.  - © Gerald Dunkel
Die Borrenkampstraße ist nach der noch ungeklärten Entfernung der Absperrpfähle wieder provisorisch gesperrt.  | © Gerald Dunkel
NW Plus Logo Bünde

Unbekannte entfernen Absperrung an der Borrenkampstraße

Die Stadt musste vor dem Wochenende wieder provisorische Baken aufstellen.

Gerald Dunkel

Bünde. Dem ersten Anschein nach hat eine bislang unbekannte Person ihrem Unmut über die Sperrung der Borrenkampstraße Luft gemacht. Zum vergangenen Wochenende waren plötzlich die Absperrpoller auf beiden Seiten der Else-Brücke nahe der Einfahrt von der Osnabrücker Straße verschwunden. Von der Stadt Bünde gab es dazu bislang noch keine Stellungnahme, lediglich von der Polizei heißt es auf NW-Nachfrage, dass man „vom Bauhof“ (Kommunalbetriebe) darüber informiert wurde, ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG