Am Mercedes enstand Sachschaden. - © Polizei Herford
Am Mercedes enstand Sachschaden. | © Polizei Herford
NW Plus Logo Enger/Bünde

Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Eine Frau übersieht in ihrem Mercedes den 50-Jährigen. Dadurch kommt es zum Zusammenstoß mit erheblichen Folgen für den Motorradfahrer.

Online-Redaktion Nord

Enger/Bünde. Ejn 50-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Samstag schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist der Mann von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden. Zuvor schleuderte er aufgrund der Wucht des Aufpralls auf die Fahrbahn. Eine 27-jährige Bünderin fuhr gegen 12.20 Uhr auf dem Westfalenring in Richtung Bielefeld. Auf Höhe des Zubringers zur Herforder Straße wollte sie nach links abbiegen. Zunächst hielt sie ihr Auto auf der Abbiegespur an, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Die Frau beschleunigte dann ihren Mercedes...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG