Bürgermeisterin Susanne Rutenkröger kühlt sich ab. - © Gerald Dunkel
Bürgermeisterin Susanne Rutenkröger kühlt sich ab. | © Gerald Dunkel
NW Plus Logo Bünde

Neues Bünder Freibad ist eröffnet: Auf ins kühle Wasser

In der ersten Zeit dürfen sich immer nur 50 Gäste zeitgleich im Bad aufhalten, wobei Corona dabei eher nebensächlich ist. Die ersten Frühschwimmer starten Samstag um 7 Uhr.

Gerald Dunkel

Bünde. Darauf haben viele Bünder gewartet. Und wo vor zwei Wochen noch die Skeptiker vom Radweg an der Else aus einen Blick in das neue Bünder Freibad warfen und nicht glaubten, dass man dort noch in diesem Monat die ersten Bahnen ziehen kann, feierte man am Freitagnachmittag Eröffnung. Punktlandung? Nicht ganz. Aber letztlich kommt es bei dem Anblick des neuen Bünder Freibads darauf nicht mehr an. Bürgermeisterin Susanne Rutenkröger und Bäder-Geschäftsführerin Marion Kapsa haben zusammen mit geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung das neue Freibad offiziell eingeweiht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!