0
Auf der sonst viel befahren Hauptverkehrsachse Berliner Straße/Auf der Freiheit in Herford sorgt der Schnee für Ruhe. - © Ralf Bittner
Auf der sonst viel befahren Hauptverkehrsachse Berliner Straße/Auf der Freiheit in Herford sorgt der Schnee für Ruhe. | © Ralf Bittner

Kreis Herford Schneesturm im Kreis Herford: Rettungswagen mit Schneeketten ausgestattet

Die Feuerwehr im Kreis Herford hat bei der Schneelage zusätzliches Personal und Fahrzeuge im Einsatz. Feuerwehrfahrzeuge müssen Rettungswagen freischleppen.

Gerald Dunkel
07.02.2021 | Stand 07.02.2021, 17:49 Uhr

Kreis Herford. Für die Feuerwehren im Kreis Herford war der Sonntag ruhiger als man zunächst erwartet hatte. Kreisbrandmeister Bernd Kröger erklärte auf NW-Nachfrage: „Wir haben in jeder unserer fünf Wachen im Kreis Herford zusätzliches Personal im Dienst, weil jeder Einsatz für sich bei so einer Wetterlage einfach länger dauert. Pro Wache ist ein Rettungswagen (RTW) zusätzlich im Einsatz."

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!