Der Sitz des Unternehmens GMA in Ahle.  - © Niklas Krämer
Der Sitz des Unternehmens GMA in Ahle.  | © Niklas Krämer

NW Plus Logo Bünde Traditionsunternehmen baut 70 Stellen ab

Von seiner Insolvenz im Jahr 2017 hat sich die Firma GMA Stanztechnik nicht ganz erholt. Die zurückliegenden Jahre seien laut Geschäftsführung wirtschaftlich schwierig gewesen. Die Corona-Pandemie verstärke die Situation.

Katharina Eisele

Bünde . Vor drei Jahren hatte das Ahler Traditionsunternehmen Gustav Meyer Stanztechnik (GMA) Insolvenz angemeldet und wurde anschließend an die Aunde-Group verkauft. Seither kommt die Firma nicht zur Ruhe. Jetzt teilt die Geschäftsleitung mit, Arbeitsplätze abbauen zu wollen, um den Standort in Bünde „nachhaltig zu sichern". Als Grund für den Stellenabbau benennt die Geschäftsleitung einen „enormen wirtschaftlichen Druck" unter dem das Unternehmen stehe. „Das ...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!