0
Eine Mercedes-Fahrerin missachtet die Vorfahrt eines Ford Ranger, der auf der Bielefelder Straße aus Richtung Borgholzhausen kommend einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern kann. - © Ekkehard Hufendiek
Eine Mercedes-Fahrerin missachtet die Vorfahrt eines Ford Ranger, der auf der Bielefelder Straße aus Richtung Borgholzhausen kommend einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern kann. | © Ekkehard Hufendiek

Werther Vollsperrung in Werther: Mercedes prallt gegen Pick-up

Eine 75-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer.

Ekkehard Hufendiek
02.01.2020 | Stand 03.01.2020, 08:10 Uhr

Werther. Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung in Höhe der Araltankstelle: Gegen 17 Uhr fuhr ein 28-jähriger Ford-Fahrer mit seinem Pick-up und Anhänger auf der Bielefelder Straße in Richtung Bielefeld. Eine 75-jährige Mercedes-Fahrerin war gleichzeitig vom Teutoburger-Wald-Weg Richtung Innenstadt unterwegs. Beim Queren der Kreuzung missachtete sie offenbar das Stoppschild. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

realisiert durch evolver group