NW News

Jetzt installieren

Park-Mitarbeiter Maria Sterz und Rudi Becker betreten das Impfmobil, das vor dem Streichelzoo steht. - © Sigurd Gringel
Park-Mitarbeiter Maria Sterz und Rudi Becker betreten das Impfmobil, das vor dem Streichelzoo steht. | © Sigurd Gringel

NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock Impfung gegen Safariland-Ticket: "Taurig, dass wir Belohnungen benötigen"

Das Impfmobil macht Halt im Safariland Stukenbrock. Wenn sich zwei Ehe- bzw. Lebenspartner impfen lassen, gibt's ein Kinder-Ticket umsonst. Der Andrang hält sich in Grenzen.

Sigurd Gringel

Schloß Holte-Stukenbrock. Die Impfbereitschaft lässt nach. Und deshalb tourt das Impfmobil des Kreises durch die Kommunen, um Menschen zu erreichen, die aus verschiedenen Gründen noch keine Impfung erhalten haben. Am Dienstag machte es im Safariland Stukenbrock Station. 60 Park-Mitarbeiter und Besucher haben sich impfen lassen. Manche lockte auch der Bonus: Zwei Ehe-/Lebenspartner haben einen Gutschein für eine Kindereintrittskarte im Wert von 24,50 Euro obendrauf erhalten. Den Bonus hat der Park bezahlt...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema