Den Einstich habe sie gar nicht bemerkt, sagt Adelheid Mertens. Die 77-jährige Bewohnerin hat sich von Betriebsarzt Alfred Stroband impfen lassen. Begleitet worden ist er von Florian Osterloh (r.). - © Karin Prignitz
Den Einstich habe sie gar nicht bemerkt, sagt Adelheid Mertens. Die 77-jährige Bewohnerin hat sich von Betriebsarzt Alfred Stroband impfen lassen. Begleitet worden ist er von Florian Osterloh (r.). | © Karin Prignitz

NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock Schutzimpfung gegen Corona ist jetzt in Stukenbrock gestartet

Als zweite Einrichtung im Kreis Gütersloh werden im Caritas-Seniorencentrum St. Johannes in Stukenbrock Corona-Schutzimpfungen durchgeführt. Auf dem Weg dahin hat es viele Hürden gegeben.

Karin Prignitz

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema