0
Der 5er BMW war nicht mehr fahrbereit - er musste abgeschleppt werden. - © Andreas Eickhoff
Der 5er BMW war nicht mehr fahrbereit - er musste abgeschleppt werden. | © Andreas Eickhoff

Schloß Holte-Stukenbrock/Hövelhof BMW geht auf der A33 plötzlich in Flammen auf

Der Fahrer berichtete später, der Wagen habe ohne erkennbaren Grund stark beschleunigt. Er schaffte es noch, auf den Seitenstreifen zu lenken.

Andreas Eickhoff Andreas Eickhoff
30.11.2019 | Stand 30.11.2019, 11:33 Uhr |

Schloß Holte-Stukenbrock/Hövelhof. Auf der A 33 ist am Freitagabend ein 5er BMW in Flammen aufgegangen. Der Löschzug Stukenbrock rückte mit etwa 20 Einsatzkräften aus, um den Brand zu löschen. Die Autobahn musste kurzfristig voll gesperrt werden.

realisiert durch evolver group