0
Bewegend: Sun-Ah-Kim und ihre elf Sängerinnen und neun Sänger boten in der Friedenskirche ein eindrucksvolles Konzert, das sonst nur in großen Kirchen wie dem Berliner Dom oder der Thomaskirche in Leipzig zu erleben ist. - © Sibylle Kemna
Bewegend: Sun-Ah-Kim und ihre elf Sängerinnen und neun Sänger boten in der Friedenskirche ein eindrucksvolles Konzert, das sonst nur in großen Kirchen wie dem Berliner Dom oder der Thomaskirche in Leipzig zu erleben ist. | © Sibylle Kemna

Schloß Holte-Stukenbrock Koreanischer Chor gastiert in Schloß Holte-Stukenbrock

Gewaltiges Klangvolumen und eindringliche Glaubensbotschaften sorgen für bemerkenswertes Konzert in der Friedenskirche

Sibylle Kemna
08.07.2019 | Stand 08.07.2019, 10:45 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Ein hochkarätiges Konzert bot das Collegium Vocale aus Seoul in der Friedenskirche. Der bekannte Chor setzte höchst eindrucksvoll Klage, Bitte, Lob und Dank, Zorn und Verzweiflung aus den Psalmen in bewegende Musik um.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG