0
Außen knusprig, innen saftig: André Hilbrunner backt Brot wie zu Omas Zeiten. Dieses Wissen gibt er in seiner Rietberger Backschule gerne weiter. - © Andreas Frücht
Außen knusprig, innen saftig: André Hilbrunner backt Brot wie zu Omas Zeiten. Dieses Wissen gibt er in seiner Rietberger Backschule gerne weiter. | © Andreas Frücht

Rietberg Warum Brotbacken immer mehr Menschen im Kreis Gütersloh glücklich macht

Immer mehr Menschen möchten ihr Brot zu Hause selbst herstellen. André Hilbrunner aus Rietberg weiß, wie es geht. In einer eigenen Backschule gibt er sein Wissen rund ums Brot weiter.

Anja Hustert
02.02.2020 | Stand 31.01.2020, 15:44 Uhr

Kreis Gütersloh/Rietberg. Oft sind es Lebensmittelunverträglichkeiten, die dazu führen, dass Menschen die Inhaltsstoffe in ihrem Essen genauer unter die Lupe nehmen. Viele backen auch ihr Brot selber. Ein Trend? „Das ist kein kurzlebiger Trend. Das ist schon eher eine Bewegung“, meint André Hilbrunner aus Rietberg. Der 49-jährige hat es zu seinem Beruf gemacht, sein Wissen rund ums Brot weiterzugeben – mit einer eigenen Backschule.

realisiert durch evolver group