Der Gütersloher Gründer Alexander Weese berät sich während der TV-Show mit einem seiner Partner, welches der Angebot aus der "Höhle der Löwen" er annehmen soll. Eine Entscheidung, die sein Leben verändern wird. - © Die Verwendung des Materials von RTL Deutschland ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung un
Der Gütersloher Gründer Alexander Weese berät sich während der TV-Show mit einem seiner Partner, welches der Angebot aus der "Höhle der Löwen" er annehmen soll. Eine Entscheidung, die sein Leben verändern wird. | © Die Verwendung des Materials von RTL Deutschland ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung un

NW Plus Logo Ansturm nach TV-Auftritt Gütersloher Gründer ergattert begehrten Deal in TV-Show "Höhle der Löwen"

Alexander Weeses Nasenhaar-Rasierer kommt bei allen potenziellen Investoren super an. Der Gütersloher erhält gleich zwei Angebote - und muss die wohl schwerste Entscheidung seines Lebens treffen.

Lena Vanessa Niewald
Désirée Winter

Gütersloh. Viele Start-Up-Unternehmen stellen ihre Produkte in der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen" vor und hoffen, einen Deal mit einem der bekannten "Löwen" zu ergattern. Für Alexander Weese hat sich die Teilnahme gelohnt. Der Gütersloher Unternehmer ist mit einem Deal in der Tasche nach Hause gefahren. Und konnte dafür sogar einen seiner Wunsch-Investoren von sich überzeugen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema