Der Markt muss am Tag danach geschlossen bleiben. - © Thorsten Heß
Der Markt muss am Tag danach geschlossen bleiben. | © Thorsten Heß

NW Plus Logo Gütersloh Supermarkt in Gütersloh bleibt nach Brand für einen Tag geschlossen

Ein Brand an einem Supermarkt in Gütersloh hat in der Nacht die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Der Markt war deshalb am Tag darauf geschlossen.

Thorsten Heß
Irja Most

Gütersloh. Zu einem Feuer an einem Lebensmittelmarkt in Gütersloh mussten die Einsatzkräfte in der vergangenen Nacht ausrücken. Am Combi-Markt, der sich im Minipreis-Center an der Brockhäger Straße Nummer 20 befindet, hat ein Container gebrannt. Gegen 0.55 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr alarmiert und auch die Polizei war vor Ort. Die Einsatzkräfte konnten den Brand an dem Container löschen. Die Flammen hatten nach Angaben der Feuerwehr bereits auf das Gebäude übergegriffen. Bis 3 Uhr lief der Einsatz.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema