Das 9-Euro-Ticket gilt auch für den Busverkehr in Gütersloh - © Andreas Frücht
Das 9-Euro-Ticket gilt auch für den Busverkehr in Gütersloh | © Andreas Frücht

NW Plus Logo Gütersloh 9-Euro-Ticket: Der Vorverkauf startet in Kürze auch in Gütersloh

Drei Monate lang können alle Gütersloher ein Sonderticket für den ÖPNV bekommen. Das gilt innerhalb der Stadt sowie auch im regionalen Bahnverkehr. Die Stadtwerke Gütersloh setzen das Angebot jetzt um - ab Montag geht's los. Alle wichtigen Infos im Überblick.

Christian Geisler

Gütersloh. Das Entlastungspaket 2022 der Bundesregierung macht den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) drei Monate lang günstiger. Im Juni, Juli und August soll das sogenannte 9-Euro-Ticket Bürgern den Umstieg auf Bus und Bahn schmackhaft machen. Das Ticket ist bundesweit gültig, kann also auch im Kreis Gütersloh genutzt werden. Grundsätzlich steht es jedem zur Verfügung. Hintergrund ist folgender: Wegen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine sind Sprit- und Energiepreise stark gestiegen. Das 9-Euro-Ticket soll die finanzielle Belastung der Bevölkerung auffangen...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema