Noch im Rohbau: Trotzdem plant Carsten Teismann die Eröffnung von „TeamEscape Gütersloh" im Mai. - © Jens Dünhölter
Noch im Rohbau: Trotzdem plant Carsten Teismann die Eröffnung von „TeamEscape Gütersloh" im Mai. | © Jens Dünhölter

Erster Escape-Room in Gütersloh zieht ins neue Kaiserquartier

Im Kaiserquartier soll der erste von drei Escape-Rooms im Stadtgebiet bereits im Mai eröffnet werden. Geschäftsführer Carsten Teismann hat dabei Deutschlands Marktführer in diesem Bereich an seiner Seite.

Jens Dünhölter

Gütersloh. Das gerade in der Entstehung befindliche Kaiserquartier soll der Gütersloher Innenstadt frischen Glanz verleihen. In einem der neuen Anziehungspunkte werden bald ganz gewaltig die Köpfe rauchen. Soweit die Pandemie-Verordnung es zulässt, eröffnet Carsten Teismann (45) voraussichtlich im Mai direkt am Quartiersplatz des Kaiserquartiers die ersten drei Escape-Räume im Stadtgebiet. Alle drei Räume hat Teismanns Freundeskreis erprobt Der Geschäftsführer der vom Schinken- und Weihnachtsmarkt bekannten Fleischerei Hornberg schafft sich mit der Neugründung ein zweites Standbein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG