Fast alle sind sich einig: Weihnachtsfeiern sind in diesem Jahr zu gefährlich. - © Symbolfoto/ Pixabay
Fast alle sind sich einig: Weihnachtsfeiern sind in diesem Jahr zu gefährlich. | © Symbolfoto/ Pixabay
NW Plus Logo Gütersloh

Gütersloher Firmen sagen wegen Corona ihre Weihnachtsfeiern ab

Die Infektionszahlen im Kreis Gütersloh schießen in die Höhe. Lokale Unternehmen sagen der Reihe nach ihre Weihnachtsfeiern ab. Um zu überleben, müssen örtliche Caterer jetzt ihr Geschäftsmodell überdenken.

Larissa Kirchhoff

Gütersloh. Mit den Kollegen auf das vergangene Jahr anstoßen und bei Glühwein und gutem Essen gemütlich beisammensitzen - So läuft es in der Regel auf betrieblichen Weihnachtsfeiern. Wirft man allerdings einen Blick auf die rasant steigenden Infektionszahlen im Kreis Gütersloh, stellt sich die Frage: Ist eine Weihnachtsfeier überhaupt möglich? Und macht das mit Mindestabstand und Maske überhaupt Spaß? Die NW hat sich in lokalen Unternehmen umgehört und örtliche Caterer gefragt, wie es um das Geschäft mit den Betriebsfeiern steht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema