Schon am Montagmorgen waren die Desinfektionsmittel vergriffen. - © Oliver Herold
Schon am Montagmorgen waren die Desinfektionsmittel vergriffen. | © Oliver Herold

NW Plus Logo Gütersloh Zwischen Hysterie und Vorsicht: Neue Desinfektionsmittel sofort ausverkauft

Die ab Montag in den Aldi-Filialen angeboten Desinfektionsmittel wie Tücher und Spray waren in Gütersloh binnen weniger Stunden ausverkauft. Ein Apotheker ruft allerdings zu Besonnenheit auf.

Oliver Herold

Gütersloh. Die Furcht vor dem Corona-Virus hält an. So gibt es, ähnlich wie in zahlreichen Verbrauchermärkten deutschlandweit, auch in Gütersloh mittlerweile Engpässe bei Konserven, Nudeln und Hygieneartikeln. Jüngstes Beispiel: Die ab Montag in den Aldi-Filialen angeboten Desinfektionsmittel wie Tücher und Spray waren binnen weniger Stunden ausverkauft. Mittlerweile reagieren auch die ersten Bildungseinrichtungen auf den sich ausbreitenden Virus...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.