0
Ein heftiger Unfall hat sich am Donnerstag in Gütersloh ereignet. - © Andreas Eickhoff
Ein heftiger Unfall hat sich am Donnerstag in Gütersloh ereignet. | © Andreas Eickhoff

Gütersloh Fünf Wagen in Unfall in Gütersloh verwickelt

Bei einem Unfall in Gütersloh am Donnerstagnachmittag sind fünf Fahrzeuge so stark beschädigt worden, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Straße war für rund eine Stunde gesperrt.

Andreas Eickhoff
05.03.2020 | Stand 05.03.2020, 20:37 Uhr |

Gütersloh. Heftiger Unfall am Donnerstagmittag auf der Neuenkirchener Straße: Als ein 34-jähriger Gütersloher mit einem Ford Mondeo von einem Parkplatz auf die Straße abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines stadteinwärts fahrenden VW Bulli. Der wurde durch den Zusammenprall in den Gegenverkehr geschleudert.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group