0
Mario Alexander Unger (v.l.), Leonie Lagrange, Philipp Bernstein, Tanina Rottmann und Philipp Fleiter begleiten die Menschen im Kreis Gütersloh durch den Tag. - © Radio Gütersloh
Mario Alexander Unger (v.l.), Leonie Lagrange, Philipp Bernstein, Tanina Rottmann und Philipp Fleiter begleiten die Menschen im Kreis Gütersloh durch den Tag. | © Radio Gütersloh

Gütersloh Radio Gütersloh auf Platz drei der Lokalradios in NRW

141.000 Menschen schalten täglich den lokalen Radiosender ein. Die drei öffentlich-rechtlichen Mitbewerber bleiben sogar hinter Radio Gütersloh zurück.

27.02.2020 | Stand 27.02.2020, 17:15 Uhr

Gütersloh. Rund 141.000 Menschen ab 14 Jahren im Kreis Gütersloh hören täglich ihr Lokalradio. Im Schnitt bleiben die Gütersloher 227 Minuten dran, was knapp unter vier Stunden am Tag bedeutet. Mit einer durchschnittlichen Stundenreichweite von 16,4 Prozent (6 bis 18 Uhr, montags bis freitags) rangiert Radio Gütersloh aktuell auf Platz drei der 44 Lokalradios in NRW.

realisiert durch evolver group