0
Die Feuerwehr musste schon wieder zu einem Brand in Friedrichsdorf ausrücken. - © Andreas Eickhoff
Die Feuerwehr musste schon wieder zu einem Brand in Friedrichsdorf ausrücken. | © Andreas Eickhoff

Gütersloh Erneut offenbar Brandstiftung in Friedrichsdorf

Die Serie der Brände im Gütersloher Stadtteil Friedrichsdorf reißt nicht ab. Schon wieder musste die Feuerwehr ausrücken.

Andreas Eickhoff
21.12.2019 | Stand 13.01.2020, 17:46 Uhr |

Gütersloh. Auch Einsatz Nummer vier des Löschzuges Friedrichsdorf geht im Dezember wohl auf eine Brandstiftung zurück: Samstag brannte ein Altpapierbehälter auf dem Gelände der Grundschule. Der Löschzug war kurz nach 0.30 Uhr alarmiert worden, gleichzeitig rückten auch die Kräfte der Berufsfeuerwehr aus. Aufgrund der ersten Rückmeldung konnte die Berufsfeuerwehr dann schnell ihren Einsatz abbrechen, vor Ort waren zwei Fahrzeugbesatzungen des Löschzuges.

realisiert durch evolver group