0
Simba macht schon Eindruck, wenn er freudig auf einen zugelaufen kommt. Ein echter Kerl, auch wenn er für einen Rhodesian Ridgeback noch eher klein ist. - © Sarah Jonek
Simba macht schon Eindruck, wenn er freudig auf einen zugelaufen kommt. Ein echter Kerl, auch wenn er für einen Rhodesian Ridgeback noch eher klein ist. | © Sarah Jonek

Aktion: Bielefelds bester Familienhund Ein Hund mit Schönheitsfehler - der einfach perfekt ist

Rhodesian Ridgeback Simba wollte niemand haben, wegen eines "Schönheitsfehlers". Bei Familie Schmitz wird er zum Ruhepol im Chaos - und räumt mit Vorurteilen auf.

Ivonne Michel
25.06.2022 | Stand 25.06.2022, 14:19 Uhr

Bielefeld. Simba macht schon Eindruck, wenn er freudig auf einen zugelaufen kommt. Ein echter Kerl, auch wenn er für einen Rhodesian Ridgeback noch eher klein ist. Aber er räumt auch auf mit hartnäckigen Vorurteilen: Die Rasse gehöre gar zu den gefährlichen. "Das stimmt absolut nicht", sagt Besitzerin Bianca Schmitz. "Ridgebacks sind ursprünglich Familienhunde." Simba zumindest ist das in Person. Er macht einfach alles mit, fungiert auch gerne als Kuschelkissen für Leonor (1), die jüngste Tochter der sechsköpfigen Patchworkfamilie.

Mehr zum Thema