Mit viel Schwung landete der Hyundai der Frau in der Leitplanke der Autobahn 2 bei Bielefeld-Brönninghausen. - © Polizei
Mit viel Schwung landete der Hyundai der Frau in der Leitplanke der Autobahn 2 bei Bielefeld-Brönninghausen. | © Polizei

NW Plus Logo Widerstand Hoch aggressiv: Unfallfahrerin verletzt auf der A2 zwei Polizisten

Nach dem Alleinunfall kommt es zur Rangelei auf dem Standstreifen. Bei der 32-jährigen Fahrerin brennen plötzlich die Sicherungen durch.

Jens Reichenbach

Bielefeld-Brönninghausen. Eine Autofahrerin hat beim Überholen so flott die Fahrspuren der Autobahn 2 gewechselt, dass sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und schließlich mehrere Meter an der Leitplanke entlang schleuderte, bis ihr Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung liegen blieb.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema