Heiner Meierewert ist maximal genervt. Wollte er seine gestiegenen Einkaufspreise an die Kunden weitergeben, müsste sein "El Dorado"-Burger statt 13,90 jetzt glatt 15,90 Euro kosten. - © Peter Unger
Heiner Meierewert ist maximal genervt. Wollte er seine gestiegenen Einkaufspreise an die Kunden weitergeben, müsste sein "El Dorado"-Burger statt 13,90 jetzt glatt 15,90 Euro kosten. | © Peter Unger

NW Plus Logo Kostenexplosion Preisschock für die Gastronomie: Gastwirt aus Bielefeld schlägt Alarm

Bekannter Imbissbetreiber will aufrütteln, weil in der Branche die nackte Existenzangst umgeht. Bei Preissteigerungen bis zu 70 Prozent sei eine Pleitewelle zu befürchten.

Susanne Lahr

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema