Schwerer Unfall an der Osningstraße. - © Charlotte Mahncke
Schwerer Unfall an der Osningstraße. | © Charlotte Mahncke
NW Plus Logo Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Schwerer Unfall mit Verletzten - Mann muss aus Auto geschnitten werden

Schwerer Verkehrsunfall an der Osningstraße: Hier kam es am Nachmittag zu einer Kollision, ein schwer verletzter Mann musste aus seinem Wagen befreit werden.

Alexandra Buck
Jürgen Mahncke

Bielefeld. Zu einem schweren Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen an der Osningstraße sind am Nachmittag Polizei und Feuerwehr ausgerückt. Die Straße musste ab 16.15 Uhr komplett gesperrt werden. Ein 87-jähriger Mann war laut Polizei mit seinem Daihatsu Sirion auf der Osningstraße in Richtung Paderborner Straße unterwegs. Unterdessen befuhr ein 54-jähriger Bielefelder mit seinem Kleintransporter Citroen Berlingo die Straße in der Gegenrichtung. Etwa 200 Meter vor dem Senner Hellweg kam es zur frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema