- © Symbolbild: Andreas Frücht
| © Symbolbild: Andreas Frücht
NW Plus Logo Bielefeld

Drei Flammeninfernos in Bielefeld in zehn Tagen

Allein in dieser Woche musste die Feuerwehr zweimal zu Dachstuhlbränden ausrücken. Die Löscharbeiten können gefährlich werden und sind sehr arbeitsintensiv.

Susanne Lahr

Bielefeld. Am Morgen nach dem großen Dachstuhlbrand an der Immermannstraße in Babenhausen: Ober- und Dachgeschoss des Reihenhauses sind komplett ausgebrannt. Möbel, Bücher, Teppiche, alles wurde ein Raub der Flammen. Das Haus der dreiköpfigen Familie ist unbewohnbar. Bei ihrem Eintreffen stand die Feuerwehr am Donnerstag vor großen Aufgaben. Solche Feuer gehören zwar zum Tagesgeschäft der Retter, sind aber intensiv. In den vergangenen zehn Tagen gab es gleich drei solcher Einsätze in Bielefeld. In Babenhausen war zum einen der Dachstuhlbrand zu bekämpfen...

Jetzt weiterlesen?
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG