0
- © Stefan Becker
| © Stefan Becker
Bielefeld

Feuerwehr Bielefeld warnt vor gefährlichen Dachlawinen

Mit der Rückkehr der Sonne kann der schmelzende Schnee auf den Dächern ins Rutschen geraten - aber wer muss sich um die Gefahr eigentlich kümmern?

Stefan Becker
11.02.2021 | Stand 11.02.2021, 11:07 Uhr

Bielefeld. Nach vier Tagen in Schnee und Eis verschiebe sich der Fokus der Bielefelder weg von den unpassierbaren Straßen und Bürgersteigen, gerade letztere seien ja mittlerweile weitestgehend geräumt, hinauf zu den Dächern der Stadt, sagt Feuerwehreinsatzleiter Sven Woydak.

Mehr zum Thema