Blitzer Bernhard an der Osnabrücker Straße. - © Jens Reichenbach
Blitzer Bernhard an der Osnabrücker Straße. | © Jens Reichenbach
NW Plus Logo Bielefeld

Blitzer Bernhard nach Attacke mit Spitzhacke in der Werkstatt

Der Konflikt um die temporäre Tempo-50-Strecke auf der Osnabrücker Straße inklusive stationärer Blitz-Begleitung erreicht die nächste Eskalationsstufe.

Stefan Becker

Bielefeld. Der Konflikt um die temporäre Tempo-50-Strecke auf der Osnabrücker Straße inklusive stationärer Blitz-Begleitung erreicht die nächste Eskalationsstufe: In der Nacht von Montag zu Dienstag sollen Randalierer den bei vielen Autofahrern verhassten Blitzer Bernhard mutmaßlich mit einer Spitzhacke bearbeitet haben. Die vier Panzerglasscheiben vor den Kameralinsen seien alle gesplittert und würden Einschlaglöcher aufweisen, die den Einsatz einer Spitzhacke nahelegen, sagte Norman Rosenland...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG